Kosmetika (Gewerbe) – Beratung, Eröffnung, Anmeldung

Kreisverwaltung berät zu Fragen 

Die für den Kreis Alzey Worms verantwortliche Lebensmittelüberwachung ist zuständig für die lokale Überwachung der gewerblich in den Umlauf gebrachten Kosmetika. Für Fragen zu diesem Thema sowie damit verbundenen Tätigkeiten ist das Fachpersonal gerne Ansprechpartner.
 

Was sind Kosmetika überhaupt und wie werden diese definiert?
 

Alle Substanzen, die dafür vorgesehen sind, äußerlich mit dem menschlichen Körper (Haut, Nägel, Haare), den Zähnen und den Mundschleimhäuten in Berührung zu kommen. Außerdem müssen sie dazu dienen, den Körper

  • zu reinigen

  • zu parfümieren

  • das Aussehen zu verändern

  • zu schützen

  • in gutem Zustand zu halten oder

  • den Körpergeruch zu beeinflussen.

Beispiele: Rasierschaum, Badezusatz, Schminke, Nagellack, Hautcreme, Parfüm, Seife, Zahnpasta, Sonnencreme, Deos 

Beim Herstellen und der Bereitstellung auf dem Markt müssen eine ganze Reihe von verschiedenen Vorschriften, bspw. hinsichtlich Inhaltsstoffen und Kennzeichnung, beachtet werden. Weiterführende Informationen finden sich in den FAQs.
 

Zuständigkeit

Referat 70 - Veterinäramt


Neubau

An der Hexenbleiche 34

55232 Alzey



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Wo finde ich weiterführende Informationen und einen allgemeinen Überblick über das Themengebiet?

Das Landesuntersuchungsamt Rheinland Pfalz hat zu dem Thema ein gutes Merkblatt, welches Sie hier finden.

eiterhin ist die Homepage des Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) eine gute Anlaufstelle.