Sozialpsychiatrischer Dienst

Beratung für psychisch kranke Menschen sowie deren Angehörige

Der Sozialpsychiatrische Dienst ist ein Dienst des Gesundheitsamtes sowohl in Alzey als auch in Worms. 

Dort arbeiten akademische Fachkräfte aus dem Sozialen und Pädagogischen Bereich unterstützt von Ärzt*innen.

Wir setzen uns mit Ihnen zusammen, wenn seelische Probleme vorliegen. 

Oder wenn solche Probleme in der Familie, im

Freundeskreis oder in der Nachbarschaft bestehen.

Wir sprechen mit Ihnen und versuchen zu helfen.

Wir können auch zu Ihnen nach Hause kommen. 

Wenn Sie möchten, sprechen wir mit Personen, die Ihnen nahe stehen.

Wir wissen Bescheid über seelische Erkrankungen und über Sucht. 

Auch über Vergesslichkeit und andere Altersbeschwerden.

Wir kennen die Gesetze und die Behandlungsmöglichkeiten. 

Wir unterstützen Sie persönlich. 

Unsere Arbeit ist kostenlos und das Gespräch bleibt unter uns. 

Sie müssen uns nicht einmal Ihren Namen sagen.

Haben Sie keine Angst und rufen Sie uns an! 

Dann planen wir genügend Zeit ein.

Unsere Angebote: 
 

  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche 

  • Hausbesuche 

  • Unterstützung in akuten Krisensituationen 

  • Beratung in sozialrechtlichen Angelegenheiten 

  • Aufzeigen von ambulanten und stationären Therapieangeboten

  • sowie regionalen Hilfsmöglichkeiten 

 

Außensprechstunde:
 

Außensprechstunde in der VG-Verwaltung in Wörrstadt 
Jeden 2. oder 3 Dienstag im Monat 
Telefonische Anmeldung erfolgt über Frau Haas (06731) 408-7090

Außenstelle Worms
siehe Ansprechpersonen

 

 

Zuständigkeit

Referat 80/81 - Gesundheitsamt


Neubau

An der Hexenbleiche 34

55232 Alzey



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr