Pflegestützpunkte

Die Pflegestützpunkte sind ein kostenloses Beratungsangebot zu pflegerischen Leistungen

Die drei Pflegestützpunkte im Landkreis sind wohnortnahe Anlaufstellen, die pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen in allen Fragen zu pflegerischen Leistungen beraten. Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und trägerneutral. Die Mitarbeiter*innen der Pflegestützpunkte unterstützen nachfragende Personen bei der Vermittlung und Organisation von pflegerischen Hilfen. Sie informieren über ambulante und stationäre Angebote der Pflege. Weiterhin initiieren die Pflegestützpunkte Netzwerke und Nachbarschaftshilfen zu Unterstützungsangeboten im Alltag. 

Die Fachkräfte der Pflegestützpunkte machen sich ein Bild über den Hilfe- und Pflegebedarf sowie über die Wohnsituation der betroffenen Person. Gemeinsam mit dem hilfebedürftigen Menschen und dessen Angehörigen erarbeiten sie einen individuellen Hilfeplan. Bei Bedarf geschieht dies im Rahmen eines Hausbesuchs. Die Betroffenen entscheiden selbst, welches der verfügbaren Angebote sie in Anspruch nehmen möchten.

Zuständigkeit

Referat 41 - Soziale Sonderaufgaben


Hauptgebäude

Ernst-Ludwig-Straße 36

55232 Alzey



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr