Abfalltrennung

Nur aus sortierten Abfällen kann etwas Neues werden

Mülltrennung ist Klimaschutz! Je besser schon im Haushalt vorsortiert wird, umso effektiver ist die Weiterbehandlung des Mülls. Abfallverwertung ist umwelt- und ressourcenschonend und letztlich auch kostensparend. Von den Abfällen aus Ihrem Haushalt kann ein Großteil wiederverwertet werden. Auch das, was übrigbleibt, der Restmüll, wird noch verwertet, indem er verbrannt und dabei Energie zum Heizen gewonnen wird. Eine ganz wichtige Voraussetzung für die Verwertung ist aber die Mülltrennung nach verschiedenen Arten. Gut getrennte Abfälle sind kostengünstiger wiederzuverwerten. Dies bringt Vorteile für alle – auch für Ihren Geldbeutel!

Vier Arten von Abfall werden in regelmäßigen Abständen im Landkreis Alzey-Worms am Haus abgeholt. Daher sind es häufig vier Tonnen in verschiedenen Farben, die für den sortierten Müll am Grundstück stehen. Andere Abfallarten wie Glas, Problemabfälle oder Wertstoffe können Sie bei uns vorbeibringen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb sammelt diese an verschiedenen Standorten im Bringsystem. 

Der Biomüll: Hauptsache ohne Fremdstoffe, ohne Plastik und ohne Glas
 

In Ihrer grünen Biotonne liegt der Rohstoff für den Bodenverbesserer Kompost. Der Biomüll wird in Framersheim direkt verarbeitet. Das Produkt, der Kompost, wird von teilnehmenden Winzern auf die Äcker und Weinberge ringsum gebracht. Da ist es wichtig, dass möglichst nur die passenden Abfälle in der grünen Biotonne gesammelt werden. Fehlwürfe müssen unter großem Aufwand entfernt werden. Zum Beispiel Plastiktüten sollten nicht in der grünen Tonne landen, auch solche nicht, die (angeblich) kompostierbar sind.

  •  Das gehört zum Bioabfall: 
    Zum Beispiel Obst- und Gemüseabfälle, Speisereste, Kaffee- und Teesatz, Baum- und Rasenschnitt, Schnitt- und Topfblumen, … 

  •  Abfälle in etwas Papier einwickeln oder in Papiertüten sammeln, kein Plastik verwenden.

  •  Gekürzte und vollständig abgeschmückte Weihnachtsbäume können an festgelegten Abfuhrterminen neben die Biotonne gestellt werden.

  •  Zum Bioabfall gehören nicht:
    Textilien,  Straßenkehricht, Windeln, Plastiktüten, …

Wenn Sie mal mehr Biomüll haben, als in die Tonne passt, können Sie bei vielen Verbandsgemeinde- oder Stadtverwaltungen und auch in der Kreisverwaltung für 2,50 € zugelassene Papiersäcke kaufen. Zugelassene Säcke werden mitgenommen, wenn sie bei der Tonne stehen. 

Restabfall (graue Tonne)
 

  •  Das gehört zum Restabfall:
    Zum Beispiel Wegwerfwindeln, Asche, Straßenkehricht, Porzellan, Zigarettenkippen, Zahnbürsten, Hygieneartikel, Staubsaugerbeutel, Gummi, Tapetenreste, Putzlappen, Teppichreste, ...

  •  Zum Restabfall gehören nicht:
    gefährliche Abfälle (Sondermüll), Energiesparbirnen, Batterien, Elektro- und Elektronikgeräte, Wertstoffe, die recycelt werden können, …

Falls Sie mal mehr Restmüll haben, als in die Tonne passt, können Sie bei den Verbandsgemeinde- oder Stadtverwaltungen und auch in der Kreisverwaltung für 2,50 € zugelassene Restabfallsäcke aus Kunststoff kaufen. Zugelassene Säcke werden mitgenommen, wenn sie neben der Tonne stehen.

Altpapier, Pappe, Kartonagen (blaue Tonne, Bündel)
 

  •  Das gehört in die blaue Tonne:
    Aktenordner mit Deckeln aus Pappe, Briefe, Briefumschläge, Bücher, Hefte, Illustrierten, Kataloge, Kartons, Prospekte, Zeitschriften, Zeitungen, …

  •  In die blaue Tonne gehören nicht: Backpapier, Küchenpapier, Papiertaschentücher, …

Leicht-Verpackungen (gelbe Tonne, gelber Sack)
 

  •  Verpackungen aus:
    Metall: Konservendosen, Aluschalen, Aludeckel, …
    Verbundstoffen: Gertränkekartons, Fertigsuppen-Tüten, …
    Kunststoff: Joghurtbecher, Plastiktüten, Shampoo-Flaschen, Styroporverpackungen, …

  •  In die gelbe Tonne gehören nicht:
    Verpackungen aus Papier, Pappe oder Karton, Verpackungen aus Glas, Verpackungen mit Inhalt, …


Altglas (Glascontainer vor Ort)
 

Glas ist ein wertvoller Rohstoff. Glasrecycling ist umweltfreundlich und spart Energie. Wichtig: Wirklich nur leere Glasverpackungen in die Sammelbehälter werfen, immer nach Farben getrennt! Farben, die nicht zuzuordnen sind, wie z.B. blaues Glas, gehören zum Grünglas.

  •  Das gehört (nach Farben getrennt) in die Glassammlung: 
    Behälter aus Glas wie Flaschen, Schraubgläser, Einmachgläser, …

  •  In die Glascontainer gehören nicht:
    Fenster, Spiegel, Aschenbecher, Lampen, Keramik, Trinkgläser, Glasgeschirr, …

Wichtig für die Glassammlung

  • Nur Behälterglas einwerfen

  •  Einwurfzeiten beachten: nur zwischen 7 und 20 Uhr; nicht an Sonn- und Feiertagen

  •  Nach Farben getrennt sammeln: Farben, die nicht zuzuordnen sind, kommen zum Grünglas

Altglascontainer in der Stadt Alzey

OrtStellplatz
AlzeyAlbiger Straße / Lebensmittel Stärk
AlzeyAm Herdry
AlzeyEbertstraße / Theodor-Heuss-Ring
AlzeyGartenstraße
AlzeyJean-Braun-Straße
AlzeyKrankenhaus/Rotentaler Straße
AlzeyKurfürstenstraße
AlzeyLangstraße
AlzeyObere Schanzen Straße
AlzeyParkplatz REAL-Markt
AlzeyRobert-Koch-Straße
AlzeySchießgraben / Parkplatz
AlzeyTalstraße
AlzeyTheodor-Heuss-Ring
DautenheimAm Flutgraben
HeimersheimAm Steinigen Kopf
SchafhausenAn der Tränk
WeinheimAmselstraße / Ecke Offenheimer Straße

Altglascontainer in der Verbandsgemeinde Alzey-Land

OrtStellplatz
AlbigHeimersheimer Straße
AlbigLanggasse
BechenheimMühlweg
BechtolsheimDolgesheimer Straße / Am Sportplatz
Bermersheim v.d.H.In der Heyer
BiebelnheimHauptstraße
BornheimMörsweg
Erbes-BüdesheimAm Schloß
Erbes-BüdesheimRiederweg / Kläranlage
EsselbornObergasse
FramersheimOppenheimer Straße
FreimersheimKirchweg
Gau-HeppenheimBaumgartenweg / Kindergarten
KettenheimAlzeyer Straße
LonsheimWeihergasse / Stadthalle
MauchenheimMühlwiesenweg / Sportplatz
NackWendelsheimer Straße / Sportplatz
Nieder-WiesenRödelsgasse / Friedhof
Ober-FlörsheimSaurechtstraße
OffenheimHinter den Gärten / Sportplatz
WahlheimBahnhofstraße

Altglascontainer in der Verbandgemeinde Eich

OrtStellplatz
AlsheimDanziger Straße / Parkplatz Sportanlage
AlsheimGimbsheimer Straße / EDEKA
AlsheimGimbsheimer Str. / Brücke
AlsheimLudwigstraße
EichHammer Straße / Friedhof
GimbsheimRheinstraße
GimbsheimSchwimmbadstraße
HammFischergasse
HammGemeindeverwaltung
MettenheimWiesenweg

Altglascontainer in der Verbandgemeinde Monsheim

OrtStellplatz
Flörsheim-DalsheimAlzeyer Straße
KriegsheimHauptstraße / Gemeindehaus
MölsheimHauptstraße
MonsheimBahnhofstraße
MonsheimSportplatz
MörstadtGemeindehalle
WachenheimParkplatz am Friedhof

Altglascontainer in der Verbandgemeinde Wöllstein

OrtStellplatz
EckelsheimRingstraße
Gau-BickelheimAbel-Thivant-Straße
GumbsheimBackhausstraße
SiefersheimEckelsheimer Straße
Stein-BockenheimMörsfelder Straße
WendelsheimBahnhofstraße
WonsheimAm Flutgraben

Altglascontainer in der Verbandgemeinde Wonnegau

OrtStellplatz
BechtheimHeßlocher Straße
BermersheimZellerstraße
FlombornHinter der Burg
FrettenheimHauptstraße
GundersheimAuf der Weidenmühle / EDEKA
GundersheimKatzensteiner Straße
GundheimAm Friedhof
HochbornKreisstraße / Aussiedlerhof
MonzernheimGoldbergstraße / Friedhof
OsthofenGundheimer Hohl
OsthofenHerrnsheimer Straße / Festplatz
OsthofenMainstraße
OsthofenSchuberstraße
OsthofenStärkmühlweg
OsthofenTaunusstraße
WesthofenRaiffeisengenossenschaft
WesthofenWinzergenossenschaft

Altglascontainer in der Verbandsgemeinde Wörrstadt

OrtStellplatz
ArmsheimBahnhofstraße
Armsheim-SchimsheimBinger Straße
EnsheimPfortenstraße
GabsheimHauptstraße / An der Feuerwehr
Gau-WeinheimSportfeldstraße
PartenheimAn der Mauer / Sportplatz
RommersheimAm Friedhof
SaulheimProf-Neeb-Straße
SaulheimRitter-Hund-Straße
SchornsheimJahnstraße
SchornsheimMühlenstraße
SpiesheimAm Zollstock
SpiesheimOberstraße
SulzheimBöhlweg
UdenheimOsterstraße / Sportplatz
VendersheimIm Friedhofsweg
WallertheimWassergasse Ecke “Altes Spritzenhaus”
WörrstadtFriedrich-Ebert-Straße
WörrstadtJupitersteige
WörrstadtZum Oberfeld

Weitere Glascontainer sind zu den jeweiligen Öffnungszeiten auf allen Wertstoffhöfen zu finden.

CDs

Compact Discs (CDs) ohne Hüllen können Sie in allen Wertstoffhöfen und vielen öffentlichen Gebäuden abgeben. Die Adressen finden Sie hier. 

CD-Sammelstellen in der Stadt Alzey

OrtSammelstelle für CDs
AlzeyAlbert-Schweitzer-Schule, Donnerbergstraße 12
AlzeyAmtsgericht, Schloßstraße 32
AlzeyAutohaus Creusen & Scherer GmbH & Co KG, Albiger Straße 4
AlzeyDRK-Krankenhaus, Kreuznacher Straße 7
Alzeye-rp GmbH, Gartenstraße 22
AlzeyDependance Gymnasium am Römerkastell, Bleichstraße 23
AlzeyKreisverwaltung, Ernst-Ludwig-Straße 36
AlzeyLandwirtschaftskammer, Otto-Lilienthalstraße 4
AlzeyVolkerschule, Dr.-Georg-Durst-Straße 30
AlzeyWertstoffhof, Bauhofstraße
HeimersheimRathaus, Freier Platz
WeinheimGrundschule, Rathausstraße 36

CD-Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Alzey-Land

OrtSammelstelle für CDs
BechenheimEv. Gemeindehaus, Mühlweg 9
EppelsheimWertstoffhof, Am Bahnhof
FlonheimSchule am Adelberg, Bahnhofstraße 5
FlonheimWertstoffhof, ehem. Kläranlage
Gau-HeppenheimGemeindeverwaltung, Schloßgasse 3
Gau-OdernheimGrundschule, Freiherr-vom-Stein-Straße 49
Gau-OdernheimRathaus, Obermarkt 6
Gau-OdernheimWertstoffhof, Kläranlage
WahlheimKindertagesstätte, Kettenheimer Grund

CD-Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Eich

OrtSammelstelle für CDs
AlsheimGrundschule “Am Sonnenberg”, Schulstraße 10
EichVerbandsgemeinde, Hauptstraße 26
EichWertstoffhof, In den Altrheingärten
HammRathaus, Landdamm 52
MettenheimGemeindeverwaltung, Wiesenweg 17

CD-Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Monsheim

OrtSammelstelle für CDs
MonsheimWertstoffhof (Bauhof)
OffsteinGrundschule, Johann-Peter-Schneider-Straße 1

CD-Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wöllstein

OrtSammelstelle für CDs
EckelsheimDorfgemeinschaftshaus, Bellerkirchstraße 19
Gau-BickelheimGrundschule St. Martin, Pestalozzistraße 5
GumbsheimKulturhalle, Wöllsteiner Straße 6
SiefersheimGrundschule “Am Martinsberg”, In der Heidenhecke 1
Stein-BockenheimRathaus

CD-Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wonnegau

OrtSammelstelle für CDs
Dittelsheim-HeßlochVon-Dalberg-Grundschule, Kämmerergasse 12
Dittelsheim-HeßlochWertstoffhof, Alte Kläranlage (OT Heßloch)
GundersheimGrundschule, Am Schulberg 2
GundersheimKindergarten, Strohgasse 17
Gundersheim Wertstoffhof, An der Weidenmühle 14
OsthofenStadtverwaltung Osthofen
WesthofenOtto-Hahn-Schule, Osthofener Straße 40

CD-Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wörrstadt

OrtSammelstelle für CDs
SaulheimGrundschule, Am Kapellenberg 1
SaulheimWertstoffhof, Am Ostring (ehem. Kläranlage)
UdenheimRathaus, Wilhelmstraße 1
WallertheimRathaus, Neustraße 3
WörrstadtRheingrafen-Realschule plus, Pestalozzistraße 16
WörrstadtWertstoffhof, Am Schwimmbad

Die Kunststoffhüllen von CDs gehören in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne.

Elektrogeräte

Alte Elektrogeräte dürfen nach Elektro- und Elektronikgerätegesetz nicht zusammen mit dem Restmüll in der grauen Tonne entsorgt werden. Dies gilt für alle Geräte, die mit Strom funktionieren, mit einem Kabel versehen sind oder eine Batterie oder einen Akku enthalten. Als Besitzer/in eines Altgerätes sind Sie verpflichtet, dieses zu den vorgesehenen Sammelstellen zu bringen, oder bei einer entsprechenden Sammlung abzugeben:

Elektrogeräte können Sie zu den Wertstoffhöfen bringen. 
Große Elektrogeräte können Sie außerdem auch über die Elektrosperrmüllsammlung abholen lassen.

Haushaltsbatterien und Akkus

Batterien können Sie zusätzlich zu den Sammelstellen in den öffentlichen Gebäuden, auf den Wertstoffhöfen und  am Schadstoffmobil auch überall dort zurückgeben, wo diese verkauft werden.

Sammelstellen in der Stadt Alzey

OrtSammelstelle für Haushaltsbatterien
AlzeyVG Alzey-Land, Weinrufstraße 38-40
AlzeyDRK-Krankenhaus, Kreuznacher Straße 7
AlzeyAmtsgericht, Schloßgasse 32
AlzeySt. Marienschule, Schulgäßchen 7
AlzeyKreisverwaltung, Ernst-Ludwig-Straße 36, Foyer
AlzeyStadtverwaltung, Ernst-Ludwig-Straße 42
AlzeyStaatliches Aufbaugymnasium, Ernst-Ludwig-Straße 47-51
AlzeyFinanzamt, Römerstraße 33
AlzeyAlbert-Schweitzer-Schule, Donnersbergstraße 32
AlzeySchutzpolizeiinspektion, Kaiserstraße 32
AlzeyFirma Faber, Albiger Straße 12
AlzeyVolkerschule, Dr.-Georg-Durst-Str. 30
AlzeyGustav-Heinemann-Schulzentrum, Dr.-Georg-Durst-Str. 23
AlzeyGymnasium am Römerkastell, Jean-Braun-Straße 19 und Bleichstraße 15 (Außenstelle)
AlzeyRheinhessen Fachklinik, Dautenheimer Landstraße 66
AlzeyElisabeth-Langgässer-Gymnasium, Frankenstraße 17
Alzeye-rp GmbH, Gartenstraße 22
AlzeyHaus der Landwirtschaft, Otto-Lilienthal-Straße 4
AlzeyWertstoffhof, Bauhofstraße
AlzeyBerufsbildende Schule, Dr.-Georg-Durst-Straße 34
AlzeyImporthaus Wilms, Robert-Bosch-Straße 33
HeimersheimRathaus, Freier Platz, Eingang
WeinheimGrundschule, Rathausstraße 36

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Alzey-Land

OrtSammelstelle für Haushaltsbatterien
AlbigGemeindeverwaltung Albig, Langgasse 58
BechenheimEv. Gemeindehaus, Mühlweg 9
BechtolsheimGrunschule, Bahnhofstraße 11
BiebelnheimRathaus, Hauptstraße 9
EppelsheimWertstoffhof, Am Bahnhof
EppelsheimGemeindeverwaltung/Kreissparkasse
Erbes-BüdesheimRaiffeisenkasse Erbes-Büdesheim und Umgebung eG, Hauptstraße 3
EsselbornGemeindebüro, Obergasse 11
FlombornVerbandsschule, Schulstraße
FlonheimSchule am Adelberg, Bahnhofstra0e 5
FlonheimWertstoffhof, ehem. Kläranlage
FramersheimKreismülldeponie Framersheim, An der K30
Gau-HeppenheimGemeindeverwaltung, Schloßgasse 3
Gau-OdernheimRathaus, Obermarkt 6
Gau-OdernheimGrundschule, Freiherr-vom-Stein-Straße 49
Gau-OdernheimRealschule plus “Am alten Schloss”, Rossmarkt 5
KettenheimDorfgemeinschaftshaus, Alzeyer Straße 10
MauchenheimGrundschule, Schulstraße 6
MauchenheimWertstoffhof, Alzeyer Straße (ehem. Kläranlage)
NackFeuerwehrgerätehaus, Hauptstraße 69
Ober-FlörsheimGerätehalle Ortsgemeinde
WahlheimKindertagesstätte, Kettenheimer Grund

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Eich

OrtSammelstelle für Haushaltsbatterien
AlsheimGrundschule “Am Sonnenberg”, Schulstraße 10
AlsheimRathaus, Bachstraße 37
EichGrundschule, Schulstraße 2
EichVerbandsgemeinde Eich, Hauptstraße 26
EichWertstoffhof, In den Altrheingärten
HammRathaus, Landdamm 52

Sammelstelle in der Verbandsgemeinde Monsheim

OrtSammelstelle für Haushaltsbatterien
Flörsheim-DalsheimRealschule plus, Albert-Schweitzer-Straße 1
Hohen-SülzenRathaus, Hauptstraße 1
MörstadtRathaus, Kirchgasse 1
MonsheimVG Monsheim, Alzeyer Straße 15
MonsheimWertstoffhof (Bauhof)
OffsteinGrundschule, Johann-Peter-Schneider-Straße 1

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wöllstein

OrtSammelstelle für Haushaltsbatterien
EckelsheimDorfgemeinschaftshaus, Bellerkirchstraße 19
Gau-BickelheimGrundschule St. Martin, Pestalozzistraße 5
GumbsheimKulturhalle, Wöllsteiner Straße 6
SiefersheimGrundschule “Am Martinsberg”, In der Heidenhecke 1
Stein-BockenheimRathaus
WendelsheimRathaus, Unterwendelsheim 68

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wonnegau

Ort Sammelstelle für Haushaltsbatterien
Dittelsheim-HeßlochRathaus, Bahnhofstraße 57
Dittelsheim-HeßlochWertstoffhof, Alte Kläranlage, Ortsteile Heßloch
GundersheimKindergarten, Strohgasse 17
GundersheimGrundschule, Am Schulberg 2
GundersheimWertstoffhof, An der Weidenmühle 14
MonzernheimRathaus, Bahnhofstraße 4
OsthofenStadtverwaltung, Am Schneller 3
OsthofenIGS und Realschule plus, Heinrich-Heine-Straße 10
OsthofenSeebachschule, Memelstraße 2
OsthofenWertstoffhof, Schumannstra0e (Städtischer Fuhrpark)
WesthofenVG Wonnegau, Wormser Straße 23
WesthofenOtto-Hahn-Schule, Osthofener Straße 40

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wörrstadt

OrtSammelstelle für Haushaltsbatterien
ArmsheimElektro-Jung, Bahnhfostraße 8
ArmsheimOrtsgemeinde Armsheim, Bahnhofstraße 17
SaulheimWertstoffhof, Am Ostring (Nieder-Saulheim)
SaulheimGrundschule, Am Kapellenberg 1
SaulheimKindergarten, Neupforte 15 (Nieder-Saulheim)
SchornsheimGrundschule, Goethestraße 1
UdenheimRathaustraße, Wilhelmstraße 1
WallertheimGrundschule, Schulstraße 6
WörrstadtVG Wörrstadt, Zum Römergrund 2-6
WörrstadtNeubornschule, Obere-Schulstraße 16
WörrstadtRheingrafen-Realschule plus, Pestalozzistraße 16
WörrstadtGeorg-Forster-Gesamtschule, Humboldtstraße 1
WörrstadtWertstoffhof, Am Schwimmbad

Korken

Auch für Korken gibt es verschiedene Sammelstellen in öffentlichen Gebäuden.

  •  In die Korkensammlung gehören: Flaschenkorken, Platten, Untersetzer aus dem Naturstoff Kork

  •  Nicht dazu gehören: Flaschenkorken aus Kunststoff oder Glas, Korkplatten mit Klebe-Resten, …

Sammelstellen in der Stadt Alzey

OrtSammelstelle für Korken
AlzeyDRK-Krankenhaus, Kreuznacher Straße 7
AlzeyAmtsgericht, Schloßstraße 32
AlzeyKreisverwaltung, Ernst-Ludwig-Straße 36, Foyer
AlzeyStaatliches Aufbaugymnasium, Ernst-Ludwig-Str. 47-51
AlzeyFinanzamt, Römerstraße 33
AlzeyAlbert-Schweitzer-Schule, Donnersbergstraße 32
AlzeyWertstoffhof, Bauhofstraße
WeinheimGrundschule, Rathausstraße 36

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Alzey-Land 

OrtSammelstelle für Korken
AlbigGemeindeverwaltung Albig, Langgasse 58
BechenheimEv. Gemeindehaus, Mühlweg 9
EppelsheimWertstoffhof, Am Bahnhof
FlombornVerbandsschule, Schulstraße
FlonheimSchule am Adelberg, Bahnhofstraße 5
FramersheimKreismülldeponie Framersheim, An der K30
FramersheimEv. Pfarrgemeinde, Kirchstraße 53
Gau-HeppenheimGemeindeverwaltung, Schloßgasse 3
Gau-OdernheimRathaus, Obermarkt 6; Sportheim
MauchenheimGrundschule, Schulstraße 6
MauchenheimWertstoffhoff, Alzeyer Straße (ehem. Kläranlage)
NackRaiffeisengenossenschaft, Pappelallee
Ober-FlörsheimGerätehalle Ortsgemeinde

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Eich

OrtSammelstelle für Korken
AlsheimGrundschule “Am Sonnenberg”, Schulstraße 10
AlsheimFeuerwehrplatz, Ludwigstra0e 
AlsheimRathaus, Bachstraße 37
EichGrund- und Hauptschule, Schulstraße
EichVerbandsgemeinde Eich, Hauptstraße 26
EichWertstoffhof, In den Altrheingärten 
HammRathaus, Landdamm 52
MetteneheimBauhof, Wiesenweg

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Monsheim

OrtSammelstelle für Korken
MonsheimWertstoffhof (Bauhof)
OffsteinGrundschule, Johann-Peter-Schneider-Str. 1
WachenheimWeingut Rauschkolb, Hauptstraße 36

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wöllstein

OrtSammelstelle für Korken
Gau-BickelheimGrundschule St. Martin, Pestalozzistr. 5
GumbsheimKulturhalle, Wöllsteiner Straße 6
SiefersheimGrundschule „Am Martinsberg“, In der Heidenhecke 1
WendelsheimRathaus, Unterwendelsheim 68

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wonnegau

OrtSammelstelle für Korken
Dittelsheim-HeßlochRathaus, Bahnhofstraße 57
Dittelsheim-HeßlochWertstoffhof, Alte Kläranlage (Ortsteil Heßloch)
GundersheimKindergarten, Strohgasse 17
GundersheimGrunschule, Am Schulberg 2
GundheimKatholischer Kindergarten, Kirchgasse
OsthofenEv. Gemeindehaus, Friedrich-Ebert-Straße 60
OsthofenStadtverwaltung, Am Schneller 3

Sammelstellen in der Verbandsgemeinde Wörrstadt

OrtSammelstelle für Korken
ArmsheimOG Armsheim, Bahnhofstraße 17
PartenheimAnke Hofer, Heerstraße 30
SaulheimWertstoffhof, Am Ostring (Nieder-Saulheim)
SaulheimGrundschule, Am Kapellenberg 1
SchornsheimGrundschule, Goethestraße 1
UdenheimRathaus, Wilhelmstraße 1
WallertheimGrundschule, Schulstraße 6
WallertheimKindergarten, An der Benn 2
WörrstadtVerbandsgemeinde, Zum Römergrund 2-6
WörrstadtNeubornschule, Obere Schulstraße 16
WörrstadtRheingrafen-Realschule plus, Pestalozzistraße 16
WörrstadtGeorg-Forster-Gesamtschule, Humboldtstraße 1
WörrstadtWertstoffhof, Am Schwimmbad

Problemabfall

Zwei Mal im Jahr, einmal im Frühjahr und einmal im Herbst, kommt das Schadstoffmobil in jede Gemeinde des Landkreises, um Ihre Problemabfälle anzunehmen. Private Haushalte aus dem Landkreis können jeden der Termine an einem beliebigen Ort zur Entsorgung von gefährlichen Abfällen wahrnehmen. In zentralen Gemeinden finden die Sammeltermine sogar sieben Mal im Jahr und immer samstags statt. 

Welche Abfälle am Schadstoffmobil angenommen werden, finden Sie im Download-Bereich. 

Welche Abfälle gehören nicht zum Problemabfall?

  • Altölmengen über 5 Liter – Rücknahme im Handel

  •  Ausgehärtete Dispersionsfarben bzw. ausgehärtete wasserlösliche Farben und Lacke – Entsorgung über den Restmüll

  •  Farbeimer und Dosen, vollständig entleert – gelbe(r) Sack/Tonne

  •  Kfz-Batterien – Rücknahme (mit Pfanderstattung) im Handel

  •  Medikamente, feste und pastöse Altmedikamente – Entsorgung über den Restmüll

  •  Verpackungen schadstoffhaltiger Füllgüter – Rücknahme im Handel

 

Wichtige Tipps für die Entsorgung:

  •  Annahme nur von privaten Haushalten aus dem Landkreis Alzey-Worms. 

  •  Jeder Haushalt kann maximal 30 kg oder 30 Liter am Tag abgeben, da der Laderaum des Schadstoffmobils begrenzt ist.

  •  Problemabfälle bitte nicht unbeaufsichtigt abstellen, sondern persönlich am Sammelfahrzeug abgeben.

  •  Problemabfälle nicht in offenen Behältern abgeben, flüssige oder staubige Abfälle sorgfältig verpacken.  

 

Weihnachtsbäume

Einmal im Jahr zwischen Anfang und Mitte Januar sammeln wir auch Weihnachtsbäume ein. Auf 1,5 m gekürzte und vollständig abgeschmückte Bäume können an diesen festgelegten Abfuhrterminen (siehe Abfallkalender) neben die Biotonne gestellt werden. Die Bäume und der Bioabfall in der grünen Tonne werden dann am selben Tag, aber nacheinander mit getrennten Fahrzeugen abgeholt.

Wertstoffe zu den Wertstoffhöfen

Viele Wertstoffe von Altpapier bis zur elektrischen Zahnbürste können Sie in einem unserer Wertstoffhöfe abgeben. Welche Abfälle das sind und alles Wichtige zu unseren Wertstoffhöfen finden Sie hier

Sperrabfall

Damit Sperrmüll am Grundstück abgeholt werden kann, muss er folgende Eigenschaften haben: 

Beim Sperrmüll geht es um Abfälle aus Privathaushalten, die nicht in die Mülltonne passen, nicht größer als 2 Meter und nicht schwerer als 50 Kilo sind.

Beispiele:

Rest-Sperrmüll: Auto-Kindersitze, Deckbetten, Kinderwagen, Kissen, Koffer, Lampenschirme, Matratzen, Polstermöbel, PVC-Böden (gerollt), Spielzeug aus Kunststoff, Spiegel, Teppiche und Teppichböden (gerollt), Wäschekörbe, Regentonnen usw.

Holz-Sperrmüll: Bettgestelle aus Holz, Bilderrahmen, Garderoben, Kommoden, Küchenschränke, Lattenroste aus Holz, Regale, Regalbretter, Schränke (auch Einbauteile), Stühle, Tische, Vitrinen usw. Die Möbel können lackiert, furniert oder mit Resopal beschichtet sein. Kleine Metallteile wie Scharniere oder Schlösser sind kein Problem. Mitgenommen werden auch Möbelteile aus Pressspan oder Sperrholz. Große Möbel wie Schränke bitte zerlegen.

Elektrogeräte-Sperrmüll: Computer, Elektro-Rasenmäher, Fernsehgeräte, Herde, HiFi-Anlagen, Kaffeemaschinen, Kühl- und Gefrierschränke, Staubsauger, Trockner, Wasch- und Spülmaschinen usw. Metall-Sperrmüll: Bettroste, Fahrräder, Gasherde, Öfen aus Metall (ohne Ausmauerungen), Rasenmäher (ohne Motoröl und Benzin) usw.

Nicht zum Sperrmüll gehören: Autoreifen, Autoteile, Batterien, Bauelemente, Bauholz, Bauschutt, Dusch- und Badewannen, Eimer mit Farb- und Lackresten, Fenster, Gartenabfälle, Glas, Holz aus dem Außenbereich, Innen- und Haustüren, Jägerzäune, Kartonagen, Öltanks, Paletten, Palettenmöbel, Rasenschnitt, Renovierungsabfälle, Toiletten, Waschbecken usw.

Wichtige und detaillierte Informationen zur Entsorgung von Sperrmüll finden Sie hier

Zuständigkeit

Abfallwirtschaftsbetrieb


An der Hexenbleiche 36

55232 Alzey



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Warum kann ich kompostierbare Plastiktüten nicht als Verpackung für den Biomüll verwenden?

Kompostierbare Plastiktüten bestehen aus einem Kunststoff, der aus pflanzlichen Rohstoffen statt aus Erdöl hergestellt wird. In den meisten Anlagen, die aus Biomüll Kompost machen, geht die Verarbeitung so schnell, dass sich die kompostierbaren Tüten in der kurzen Zeit nicht richtig zersetzen. Die Fetzen dieser Tüten müssen daher mühevoll wieder aussortiert werden, nicht anders als die Plastikschnipsel von herkömmlichen Kunststofftüten. Daher gilt: Keine Plastiktüten in die Biotonne, auch keine kompostierbaren.