Hauptgebäude Kreisverwaltung in Alzey

Arbeiten bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms

Bürgernah. Zukunftsorientiert. Kompetent. 

Sie suchen nach einem Arbeitgeber, der Sicherheit bietet und gleichzeitig eine sinnstiftende Tätigkeit ermöglicht? 
Herzlich willkommen bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms! 

Mitten in der Wein- und Kulturlandschaft Rheinhessen ist die Kreisverwaltung Alzey-Worms ein moderner und leistungsstarker Dienstleister für rund 130.000 Bürger*innen im Landkreis Alzey-Worms. Unsere mehr als 600 Mitarbeitenden sind das Gesicht unserer modernen Verwaltung.

Unsere vielfältigen Aufgabenbereiche umfassen unter anderem die Bereiche Soziales, Bildung, Umwelt, Jugend, Gesundheit, Digitalisierung, Sicherheit und Verkehr. Egal ob Sie frisch von der Ausbildung kommen, bereits Erfahrung in der Verwaltung haben oder einen beruflichen Neuanfang suchen - bei uns finden Sie herausfordernde Tätigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten, die Ihren Fähigkeiten und Interessen entsprechen.

Wir legen Wert auf eine offene und kooperative Arbeitsatmosphäre, in der Teamwork, Respekt und gegenseitige Unterstützung großgeschrieben werden. Bei uns haben Sie die Chance, Ihre Ideen einzubringen, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und einen positiven Beitrag für Ihre Mitmenschen im Landkreis Alzey-Worms zu leisten. Wir sind bürgernah, zukunftsorientiert und kompetent. 

Erfahren Sie mehr darüber, was uns ausmacht


Wenn Sie auf der Suche nach einer erfüllenden Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten einbringen können und gleichzeitig von attraktiven Benefits profitieren möchten, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen die Zukunft zu gestalten! 

Zuständigkeit

Kreisverwaltung Alzey-Worms

Referat 12 - Personalwesen
Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
recruiting(at)alzey-worms.de (Nicht für Bewerbungen!)

Öffnungszeiten 
 

Montag bis Freitag08:00 - 12:00 Uhr
Montag und Dienstag14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag14:00 - 18:00 Uhr

Unsere Benefits

pictogram.properties.alternative

Sinnstiftende 
Tätigkeit

pictogram.properties.alternative

Sicherer 
Arbeitsplatz

pictogram.properties.alternative

Work-Life-Balance
Flexible Arbeitszeitmodelle

pictogram.properties.alternative

Familienfreundlicher
Arbeitgeber

pictogram.properties.alternative

Ferienbetreuung für 
Grundschulkinder

pictogram.properties.alternative

Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten

pictogram.properties.alternative

Jobticket

pictogram.properties.alternative

Team-Events

In der größten Kommunalverwaltung in Alzey erwarten unsere Mitarbeitenden spannende Aufgaben und neue Herausforderungen. Sie unterstützen rat- und hilfesuchende Bürger*innen und leisten einen wichtigen Beitrag, um die Lebensqualität in Rheinhessen aufrechtzuerhalten und zu optimieren. 

Wir legen dabei großen Wert auf ein familiäres Arbeitsumfeld, geprägt von Respekt, Wertschätzung und Chancengleichheit.  Durch eine offene Kommunikationskultur und transparente Entscheidungsprozesse schaffen wir Vertrauen und ermöglichen es unseren Teams, Ideen einzubringen und die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Flexibilität ist uns wichtig - daher bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten und familienfreundliche Angebote. 

Unsere regelmäßigen Team-Events stärken den Teamgeist und bieten eine willkommene Abwechslung. Von gemeinsamen Aktivitäten bis hin zu feierlichen Anlässen – unsere Team-Events bieten eine ideale Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und Kolleg*innen auch außerhalb des Arbeitsplatzes zu erleben.

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Deshalb bieten wir verschiedene Angebote im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement an.

Als Teil unseres Teams profitieren unsere Mitarbeitenden zudem von attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven. Lebenslanges Lernen wird bei uns großgeschrieben. 

Vielfältige Karrierechancen

Starkes Team. Starke Verwaltung.

Das Team der Kreisverwaltung Alzey-Worms setzt sich aus mittlerweile über 600 Mitarbeitenden zusammen. Die Verwaltung zeichnet sich nicht nur durch die große Bandbreite ihrer Dienstleistungen aus, sondern insbesondere auch durch ein vielfältiges Team, das von A wie Ärzt*innen bis Z wie (Technische) Zeichner*innen reicht. Die Mitarbeitenden schätzen insbesondere den familiären Zusammenhalt innerhalb der Verwaltung, flexible Arbeitszeitmodelle und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Aber lesen Sie selbst!

  • Portraitfoto: Kerstin Brand

    Ich arbeite gerne hier weil die flexiblen Arbeitszeiten meine Work-Life-Balance fördern. Es herrscht eine lockere Arbeitsatmosphäre und ein gutes, oft freundschaftliches Arbeitsverhältnis mit den Kollegen und Kolleginnen. Nicht zu unterschätzen ist, dass die Verwaltung mir einen krisensicheren Arbeitsplatz mit gesichertem Einkommen bietet. Flache Hierarchien, ein engagierter Personalrat, Weiterbildungsmöglichkeiten und Vorgesetzte, die einen wertschätzenden, respektvollen Umgang auf Augenhöhe pflegen tragen dazu bei, dass ich mich in der Kreisverwaltung sehr wohl fühle.

    Kerstin Brand (Arzthelferin im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst)

  • Portraitfoto: Kai Ullmer

    Ich arbeite gerne dort, wo ich lebe und schätze die kurzen Wege. Zudem habe ich hier eine abwechslungsreiche, spannende Tätigkeit, die wichtig ist und dem Gemeinwohl dient.

    Kai Ullmer (Sachbearbeiter Brand- und Katastrophenschutz)

  • Portraitfoto: Berit Kohlhase-Griebel

    Meine Arbeit ist sehr vielfältig und abwechslungsreich, das Aufgabenspektrum reicht von Beratungen, Begutachtungen bis zu Personalmanagement und Organisationsentwicklung. Auch für meine Fort- und Weiterbildung erhalte ich die notwendige Unterstützung. Besonders gefällt mir die familiäre Atmosphäre bei der Kreisverwaltung. Wir kennen und schätzen uns und feiern auch schon einmal das ein oder andere Fest zusammen. Selbst die leitende Tätigkeit kann ich sehr gut mit meinem Privatleben in Einklang bringen. Eine große Hilfe ist hierbei die Möglichkeit des mobilen Arbeitens und die Freiheit in der Einteilung des oft recht großen Arbeitspensums.

    Berit Kohlhase-Griebel, Ärztliche Leitung Gesundheitsamt

  • Portraitfoto: André Merker

    Die Kreisverwaltung hat viele verschiedene Aufgabenbereiche zu bieten, vor allem aber schätze ich hier die guten Teamstrukturen, das familiäre Miteinander und die perfekten Rahmenbedingungen – sei es durch flexible Arbeitszeiten, Home Office Möglichkeiten oder einfach auch nur einen kurzen Anfahrtsweg zur Arbeit. Durch meine Tätigkeit als Vorsitzender des Personalrates kann ich aktiv dazu beitragen, ein ohnehin schon gutes Gesamtpaket „Kreisverwaltung Alzey-Worms“ noch besser zu machen.

    André Merker (Sachbearbeiter Finanzen und Vorsitzender des Personalrats)

  • Portraitfoto: Andrea Maurer

    Mit Mitte 20 war mein großer Traum, mal Leiterin der Sozialabteilung zu werden. Mir war und ist wichtig, dass immer der Mensch im Mittelpunkt steht. Das gilt sowohl für jeden Bürger, als auch für unsere Mitarbeitenden! Deshalb ist mir der persönliche Kontakt sehr wichtig und ein wertschätzender Umgang miteinander. Und so habe ich auch immer unser Haus erlebt. Außerdem liebe ich es, dass wir eine große Abteilung sind, die alle Generationen vereint. Und in bestimmten Zeiten als unsere Kinder noch kleiner waren, war die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr wichtig. Hier habe ich immer optimale Bedingungen von Seiten des Arbeitgebers Kreisverwaltung erlebt, sogar schon vor Zeiten von Homeoffice. 

    Andrea Maurer (Leiterin der Abteilung Soziales)

  • Portraitfoto: Niccolo Giongo

    Ich kann meine Arbeit selbst organisieren und stehe im engen Austausch mit meinen Kolleginnen und Kollegen. Besonders gefällt mir die interdisziplinäre Arbeit in internen Arbeits- und Projektgruppen. Meine Vorgesetzten sind menschlich und haben immer ein offenes Ohr. Sie nehmen Kritik und Vorschläge ernst und prüfen sie. Ich fühle mich in unserer Abteilung sehr wohl und von meinen Kolleginnen und Kollegen gesehen.

    Niccolo Giongo (Qualitätsmanagement, Verwaltungscontrolling)

  • Portraitfoto: Tanja Hoch

    Für mich ist die Kreisverwaltung Alzey-Worms der attraktivste Arbeitsplatz mit einer sinnstiftenden Mission hier in der Region. Das umfangreiche Aufgabenportfolio, das wir hier betreuen, bietet die Möglichkeit, positive Veränderungen in unserem direkten Umfeld zu bewirken. Hinzu kommt die herzliche Art der Menschen in Rheinhessen, die meine tägliche Arbeitserfahrung besonders bereichert. Das alles macht es mir leicht, jeden Tag mit einem Lächeln zur Arbeit zu kommen. Ich liebe, was ich tue, und es ist mir eine Ehre, Teil eines Teams zu sein, das so engagiert ist, unsere Region so l(i)ebenswert zu machen.

    Tanja Hoch (Digitalisierungsbeauftragte und Referatsleitung Organisation und Digitalisierungsmanagement)

  • Portraitfoto: Tobias Rohrwick

    Ich arbeite gerne bei der Kreisverwaltung, weil ich die Abwechslung in meinem Bereich und vor allem das kollegiale Miteinander sehr schätze.

    Tobias Rohrwick (Verwaltungsleiter Gesundheitsamt)

  • Schon als ich mein 2-wöchiges Schulpraktikum hier absolvieren konnte, wusste ich: Hier möchte ich meine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten machen. Auch nach meiner Ausbildung wurde ich in meinem Wunsch mich weiter zu entwickeln unterstützt und besuche derzeit den Angestelltenlehrgang II. Durch unterschiedliche Events lernt man auch immer wieder neue Kolleg*innen kennen.

    Franziska Harnack (Sachbearbeitung Personalwesen)

Sie möchten Teil des Teams werden?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Weitere Informationen zu Karriere- und Ausbildungsmöglichkeiten bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms sowie aktuelle Stellenangebote finden Sie online auf unserer Webseite.

Zu unseren Stellenangeboten